Organisieren Sie einen Aperitif

Kurz gesagt…

6 Empfangslokalitäten  - Logo
6 Empfangslokalitäten
Menüs à la carte  - Logo
Menüs à la carte
Mit Reservation, ab sechs Personen  - Logo
Mit Reservation, ab sechs Personen
Menü à la carte

Menü à la carte

  • Walliser Teller (Apéritif)                 CHF 15.-/Pers.
  • Walliser Teller (Hauptgang)           CHF 25.-/Pers.
  • Raclette à discrétion                       CHF 28.-/Pers.
  • Ganzes Menü                                   CHF 50.-/Pers.

Salle des Foudres

Salle des Foudres

Maximal 80 Personen

 

Dieser Saal, der von riesigen Fässern, «foudres» genannt, umgeben ist, bietet Platz für bis zu 80 sitzende Personen. Er kann auch für Generalversammlungen oder Geschäftstreffen verwendet werden, da er mit einem Overhead-Projektor ausgestattet ist.

Salle des Chais

Salle des Chais

Maximal 30 Personen

 

Dieser gemütliche kleine Raum eignet sich perfekt für Ihre Aperitifs. Geniessen Sie einen geselligen Moment rund um unsere Fässer.

Clos de la Cochetta

Clos de la Cochetta

Maximal 45 Personen im Freien

Maximal 15 Personen innen

 

Diese Terrasse, die seitlich an unseren Trockenmauern hängt, bietet Ihnen ein herrliches Panorama auf das Rhonetal. Kosten Sie unsere Jahrgänge oder geniessen Sie ein typisches Walliser Gericht im Herzen unserer Weinberge.

Clos du Mont

Clos du Mont

Maximal 36 Personen im Freien

Maximal 15 Personen innen

 

Diese Terrasse bietet Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Schlösser von Valère und Tourbillon. Dieser historische Ort des Maison Gilliard eignet sich wunderbar, um unsere Weine zu verkosten und die Aussicht auf Sion zu bewundern.

St-Anne

St-Anne

Maximal 14 Personen

 

Dieses kleine Haus unterhalb des Dorfes Molignon bietet einen herrlichen Blick auf das Rhonetal.

Carnotzet

Carnotzet

Maximal 14 Personen

 

Unser traditionelles Carnotzet ist perfekt für ein Raclette nach einer Verkostung.

    Kontakt Informationen

    Bienvenue à la Maison Gilliard

    Comme notre site traite de vin, avez-vous l'âge légal pour consommer de l’alcool dans votre pays?